Honey, you have to celebrate the Christmas-Time! ✨

Köln – Nur noch ein paar Tage, dann ist Weihnachten. Dann geht es für die meisten von und zurück in die Heimat – „Driving Home for Christmas“, wie es in einem bekannten Song so schön heißt. 

Aber jetzt ist erstmal noch die Vorweihnachtszeit angesagt. Und eigentlich sollte die Adventszeit ja die besinnlichste, schönste und ruhigste Zeit im Jahr sein – so ist es aber meistens nur in den Werbespots so mancher Supermarkt-Kette.

Auch wenn man sich schon Monate im Voraus Gedanken um Geschenke für die Liebsten macht (ich bestelle und kaufe meistens schon so ab September die ersten Dinge – ist aber auch eine kleine Macke von mir 😀 ), irgendwie wird es so ein paar Tage vor den Feiertagen dann doch immer noch ein bisschen stressig.

ABER zum Glück gibt es hin und wieder mal ein besonderes Event, das einen den „Stress“ auch gern mal für ein paar Stündchen vergessen lässt: Klar, ich meine natürlich Weihnachtsfeiern ❤

Und vergangenen Donnerstag hatten wir genau so eine neben unserem Redaktionsgebäude in Köln. Im sogenannten „Tanzbrunnen“ feierten wir bei leckerem Catering, guten Getränken und zu genialen Party-Beats.

img_2543
Egal, wie viel tagsüber los war – mit lieben Kollegen ist abends auf der Weihnachtsfeier jeder Stress vergessen 😉

Und ich finde, genau DAS gehört in die Vorweihnachtszeit.
Feiern, Spaß haben, das Leben genießen. Im Jahresverlauf sind viele von uns sehr negativ. Menschen meckern, dass ihnen dieses oder jenes nicht passt. Viele sind unzufrieden mit ihrer aktuellen Situation und lassen sich lieber darüber aus, als einfach etwas zu ändern.

Die Adventszeit ist einer der passendsten Zeitpunkte im Jahr um einfach glücklich zu sein – glücklich und dankbar. Und zwar glücklich darüber, was man in diesem Jahr alles geschafft und getan hat. Und dankbar für die tollen Menschen, die man kennengelernt hat und die Chancen, die man vielleicht bekommen, dankend angenommen oder auch abgelehnt hat.

img_2530
… und wenn es dann noch süße Leckerien und guten Wein gibt, ist sowieso alles perfekt ❤

Genau in dieser eigentlich besinnlichen Zeit, wenn die Stadt voller Lichter funkelt und die Einkaufsstraßen schick geschmückt sind sollten wir feiern.

Wen? Na, UNS SELBST!
Warum? Weil es jeder einzelne von uns verdient hat!

Denn das was wir jeden Tag leisten ist toll, auch wenn uns das vielleicht nicht tagtäglich gesagt oder gezeigt wird. Jeder von uns gibt sein Bestes – egal ob im Job für den Partner oder die Familie. Und darauf können wir stolz sein.

img_2551
Witzig wird´s auf Weihnachtsfeiern immer – besonders natürlich, wenn es eine Fotobox gibt 😉

Und auch wenn es vielleicht gerade heute, angesichts des schrecklichen Anschlags in Berlin, nicht der perfekte Zeitpunkt ist, um sich zu freuen und hemmungslos zu feiern, sollte das jeder von uns ab und zu unbedingt tun. Denn Lebensfreude ist etwas, das uns keiner nehmen kann und das jeden, der sie nicht hat, zur Weißglut treibt.

Natürlich muss es nicht unbedingt eine Weihnachtsfeier sein, auf der ihr Spaß habt und das Leben genießt. Allerdings fand ich das am vergangenen Donnerstag einen tollen Anlass das wieder einmal zu tun – denn manchmal vergisst man im „Stress“ des Alltags diese banalen Dinge hin und wieder. Sich selbst wertzuschätzen und happy zu sein.

img_2573
..und zur Erinnerung sind Selfies und Fotos natürlich Pflicht – man hat sich ja nicht umsonst schick gemacht 🙂

Ich freue mich schon unglaublich auf die kommenden Weihnachtsfeiertage und darauf den Norden und meine Family endlich wiederzusehen. Seit nun knapp vier Monaten bin ich als VIP-Volontärin in Deutschland unterwegs, liebe diesen Job und das Reisen – aber ein paar Tage „zu Hause“ zu verbringen ist nach so einer langen Zeit doch das Schönste, das ich mir für die nächsten Tage vorstellen kann ❤

Meine Lieben, in diesem Sinne wünsche ich euch schon jetzt wundervolle und besinnliche Feiertage mit euren Liebsten! Küsschen aus Köln!

Lasst euch reich beschenken..und nicht vergessen: Feiert euch, ihr habt es mehr als verdient! 🙂

…because life is blondiful! ❤

Werbeanzeigen

Kölle, wie schön dich endlich wiederzusehen!✨👀

Advent – oder auch die Zeit der Weihnachtsfeiern 🎅🏻✨

So eine Feier führt mich heute zurück in die Rhein-Meteopole Köln! 😊

Auch wenn am Hauptbahnhof in Hannover (mal wieder) das pure Chaos herrschte – einen ❤️-lichen Gruß noch einmal an die deutsche Bahn! 🚄💨💨💨- bin ich nach knapp fünf (!) Stunden endlich im schönen Kölle angekommen! 🎉

Es ist ganz schön komisch wieder hier zu sein – es fühlt sich ein bisschen so an, als wäre man nie weg gewesen. Naja, okay-  ich bin ja auch erst seit knapp einem Monat wieder im Norden 😉

Und Köln sieht SO verändert aus! Überall leuchten kleine Lämpchen, vor dem imposanten Dom ist ein schöner Weihnachtsmarkt aufgebaut – alles ist total schick und weihnachtlich, einfach wundervoll! 🎅🏻🌲❄️

Leider bleibe ich zwar nur bis morgen, aber ich freue mich wahnsinnig darüber endlich wieder hier zu sein und tolle Momente zu erleben! 🙊

.. Und am meisten freue ich mich natürlich darüber, all meine super-lieben Kollegen wiederzusehen! 🙊😊

In diesem Sinne wünsche ich euch ganz viel Spaß bei EUREN Plänen für das Wochenende! Reist, genießt und habt einen schönen 3. Advent! .. Egal ob beim Last-Minute-Geschenke-Kauf oder bei der bevorstehenden Weihnachtsfeier! 😏

  
… Because life is blondiful! ❤️

Süßes für den guten Zweck: Promi-Keksverkauf am Opernplatz 🍪💶

Vorweihnachts-Zeit ist Charity-Zeit! 

Genau DESWEGEN laden BILD Hannover und Antenne Niedersachsen jedes Jahr zum großen Promi-Keksverkauf auf dem Opernplatz in Hannover 😊

Am Samstag war es dann wieder so weit: Wir standen den ganzen Tag in der Kälte – für den Guten Zweck! 
Jetzt bin ich zwar ein bisschen erkältet ABER es hat sich definitiv gelohnt!
Von 10 bis 18 Uhr haben wir nonstop Tonnen von Bahlsen-Keksen verkauft und fleißig Spenden für „Ein Herz für Kinder“ gesammelt 😊

Und neben dem Verkaufen stand eines ganz oben auf der To-Do-Liste: Spaß haben! 😄
..Es wurde gelacht, gequatscht und verkauft – und stellt euch vor, an so manchem Promi ist ein echter Profi-Marktschreier verloren gegangen 😀
Köln 50667-Star Ingo Kantorek hatte mit Abstand die coolsten Sprüche auf Lager: „Süße, wenn du jetzt noch zwei Tüten Kekse kaufst, bist du echt zum Anbeißen!“ oder „KEKSE, KEKSE, KEKSE! Meine Frau hat die ganze Nacht gebacken!“ 
SO genial! 😂👌🏻

Soap-Star und Verkaufs-Profi Ingo Kantorek (mitte) und das „Got to Dance“-Gewinner Duo PITI
Natürlich haben auch die anderen VIPs unheimlich viel verkauft – Dabei waren etliche 96-Spieler, den Handball-Profis vom TSV Hannover-Burgdorf, Promis aus Politik und Wirtschaft, Soap-Stars,  Casting-Gewinner, TV-Bäcker, Drag Queens, Missen, Models, Musiker und sogar das Krümelmonster!

Fünf Packungen feinster Bahlsen-Kekse gab´s am Samstag für nur 5 Euro, die komplett gespendet wurden 🙂
Das Highlight des Tages war der gesamte Tag an sich.
Alle tollen Menschen endlich Mal auf einem Fleck gemeinsam zu treffen und dann GLEICHZEITIG auch noch für die Gute Sache unterwegs zu sein – besser geht es doch gar nicht! 😍

Ein bisschen Selfie-Spaß beim Charity-Verkauf: TV-Bäcker René Oliver, Soap-Star Marvin Linke und ich
Wie viele Keks-Tüten wir letztlich an den Mann und an die Frau gebracht haben und welche Summe nun an „Ein Herz für Kinder“ gespendet wird, könnt ihr HIER oder in der aktuellen BILD Hannover nachlesen 😊

 

Vielleicht wart ihr am Samstag ja auch in derCity und habt ein paar Keks-Tüten gekauft und vielleicht sogar schon zu Nikolaus verschenkt 😏
Falls das der Fall ist, möchte ich euch ganz <3-lich DANKE sagen! 😊
..und falls ihr es dieses Jahr verpasst habt, seit ihr bestimmt im nächsten Jahr mit dabei 😉

Habt noch eine wundervolle Adventszeit! ❤️

Life is sweet! Enjoy it! 😉

 ..because life is blondiful! ❤️

Diptyque Paris – Der Nikolaus hat ein Näschen für Schönes 🎅🏻😍

Würden wir nicht alle gerne wieder Kind sein? Okay, vielleicht nur für ein paar Stündchen – Aber schön wär´s auf jeden Fall.

Aber zum Glück ändern sich manche Dinge auch nicht, wenn man älter wird.
So wie zum Beispiel die Kleinigkeiten vom Nikolaus, die man am 6. Dezember im Stiefel findet 🎅🏻

Der Nikolaus hatte bei mir in diesem Jahr ein ganz feines Näschen – es gab nämlich meinen absoluten Diptyque Paris Lieblingsduft als Duftkerze mit passendem Sockel und Deckel 😊

Diptyque Paris stellt die mit Abstand tollsten Duftkerzen her – Die verschiedenen Düfte sind auch bei Promis super beliebt.
Elton John schwört beispielsweise auf den Duft „Figuier / Feige“, Schauspielerin Eva Mendes liebt „Baies/ Beeren“, Mode-Gott Karl Lagerfeld bevorzugt „Zimt“ und „Heilotrop“ und Designerin Donatella Versace liebt „Pomander“. 

Mein persönlicher Favorit ist „Mimosa“ (woher wusste das der Nikolaus bloß?! 😉 )
Der Duft riecht süßlich, frisch – wie ein frischer Strauß wundervoller Mimosen! So herrlich! Einfach die Äuglein schließen und genießen 😍😊

Ich hoffe, dass der Nikolaus mit seinen kleinen Präsenten in euren Stiefeln auch das richtige Näschen bewiesen hat und wünsche euch einen schönen Nikolaus und natürlich einen wundervollen zweiten Advent!
Genießt die Vorweihnachtszeit mit euren Liebsten! ❤️

 

IMG_3254
Sooo schön verpackt! Tausend Dank liebster Nikolaus! 🙂

 

Schon beim Öffnen riecht man den wundervollen Duft von „Mimosa“

Angezündet verbreitet sich der tolle Duft im ganzen Raum – perfekt für die Vorweihnachtszeit!

..because life is blondiful! ❤️